weltinmir.de

Champignonkugeln in Spinatsoße

Leckeres fleischloses Mittagessen.

 

Portionen: 5

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

1. Für die Champignonkugeln zuerst …

Zwiebel 300 g  Sonnenblumenöl 30 g

… die Zwiebel schälen, fein schneiden und in Öl anrösten.

Für die Champignonkugeln zuerst …

2. 

Champignons 500 g

Champignons gründlich abwaschen, klein schneiden, …

3. 

Salz 1 TL  Kümmel - gemahlen ½ TL  Paprika edelsüß 1 TL

… zur Zwiebel geben und salzen. Kümmel und Paprika (rot/gemahlen) hineinstreuen, umrühren und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

4. 

Semmel 4 St  Ei 2 St

Hörnchen (beziehungsweise auch anderes Gebäck) klein schneiden, Champignons und Eier zugeben und ordentlich umrühren.

5. 

Semmelbrösel 100 g

Etwas Brösel beimengen, noch einmal kräftig umrühren …

6. 

… und Kugeln formen. Backblech mit dem Backpapier auslegen und die Kugeln darauflegen.

7. 

Backblech in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 180 Grad ca. 30 Minuten braten.

8. Für die Spinatsoße …

Blattspinat gefroren 1 kg  Salz 1 TL

… den tiefgefrorenen Spinat auftauen lassen und anschließend salzen.

Für die Spinatsoße …

9. 

Sahne zum Kochen 250 ml  Kartoffelmehl 25 g  Knoblauch 4 Z

Kartoffelstärke mit der Sahne anrühren, zum Spinat gießen und aufkochen. Schließlich mit dem durchgepressten Knoblauch abschmecken und die Soße ist fertig.

10. 

Spinatsoße nun auf dem Teller anrichten und die Champignonkugeln darauflegen. Guten Appetit! :)Brennwert: 90 kcal (pro Stück)

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen