weltinmir.de

Donau - Schnitten

Beliebtes Rezept für die Zubereitung von Weichsel - Donau - Schnitten mit Creme und Schokoladenguss.

 

Portionen: 30

Zubereitungszeit: 40 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

1. Zubereitung vom Teig

Butter 200 g  Puderzucker 200 g

Butter mit dem Zucker rühren.

Zubereitung vom Teig

2. 

Ei 4 St  Rum 1 EL

Nach und nach die Eier beimischen, alles mit dem Handmixer gut zerrühren und danach Rum zugeben.

3. 

Weizenmehl griffig 300 g  Backpulver 2 TL

Backpulver zusammen mit Mehl ins Buttergemisch einstreuen.

4. 

Butter

Beim ständigen Rühren Teig kneten, in zwei Hälften verteilen. Backblech mit der Butter ausfetten und die erste Teighälfte darauf streichen.

5. 

Kakaopulver 50 g  Rum 1 EL

In die restliche Teighälfte Kakao einrühren und wieder etwas Rum nachschütten. Teig auf die erste Schicht streichen.

6. 

Weichseln 500 g

Halbierte und entkernte Weichseln in den Teig drücken. Bei 180 Grad eine halbe Stunde backen.

7. Zubereitung von der Creme

Puddingpulver Vanille 40 g  Milch 500 ml  Zucker 30 g  Butter 100 g

Aus Puddingpulver, Zucker und Milch einen steifen Pudding kochen. Auskühlen lassen, Butter beimengen und ausgekühlten Teig mit Weichseln langsam mit der Puddingmasse bestreichen.

Zubereitung von der Creme

8. Schokoladenguss

Schokolade Kuvertüre 100 g

Den Kuchen ca. eine halbe Stunde kalt stellen, zum Schluss noch mit dem Schokoladenguss begießen und genießen :)

Schokoladenguss

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen