weltinmir.de

Erdbeertorte aus Roulade

Erfrischende Sommertorte mit feiner sahniger Creme und frischen Erdbeeren vom Garten.

 

Portionen: 10

Zubereitungszeit: 50 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:    

 

 
 

1. Zubereitung von Teig für Roulade

Weizenmehl griffig 100 g  Puderzucker 100 g  Ei 5 St  Backpulver ½ Pck  Sonnenblumenöl 2 EL  Wasser 1 EL

Eigelbe, Zucker, Öl und Wasser schaumig ausschlagen, Mehl mit Backpulver und besonders ausgeschlagenen Schnee aus Eiweißen zugeben.

Zubereitung von Teig für Roulade

2. 

Teig entweder auf großen, ausgefetteten und mit Mehl bestreuten Backblech gießen, oder Backpapier verwenden, Manipulation mit dem Teig wird besser. Teig ca. 10 bis 15 Minuten im erhitzten Backrohr backen.

3. 

Erdbeermarmelade  Fruchtsirup 5 EL

Biskuit noch wenn heiß ist auf eine Küchenrolle auskippen und in die Roulade rollen, ein paar Minuten abkühlen lassen. Danach die Roulade ausbreiten, mit der Marmelade bestreichen, mit dem Sirup begießen und wieder in die Roulade rollen.

4. 

Roulade in Scheiben ca. 1 cm dick schneiden und gleichmäßig in die rundförmige Schale verteilen (Durchmesser ca. 20cm). Falls Roulade noch übrig bleibt, können sie die Roulade später noch auf die Füllung verteilen. TIPP: Damit sie später die Torte besser von der Schale auskippen könnten, können sie den Boden mit einer durchsichtigen Folie auslegen.

5. Zubereitung von Füllung

Sauerrahm (14-18%) 500 g  Schlagsahne (30-33%) 250 ml  Gelatine 1 Pck  Vanillezucker 2 St  Zucker 50 g

Sauerrahm mit Zucker und Vanillinzucker mischen, vorsichtig ausgeschlagenen Süßrahm hineinmischen. Fürs Verfestigen können sie noch die Gelatine zugeben. TIPP 1: Damit die Torte nach dem Auskippen nicht sinkt und steif wurde empfehlen wir 16 prozentige Sauerrahm und 33 prozentige Schlagobers verwenden. TIPP 2: Gelatine in einen Glass mit 4 TL Wasser ausleeren. 10 Minuten anschwellen lassen. Danach die Gelatine erwärmen bis aufgetaut ist und gleich in die Sahnefüllung zugeben, umrühren und die Halbe von der

Zubereitung von Füllung

6. 

Erdbeeren 320 g

Auf die Füllung sterilisierte Erdbeeren verteilen (können sie auch frische verwenden) und mit restlicher Füllung aufgießen. Torte am besten in der Nacht im Kühlschrank erhärten lassen.

8. 

Am anderen Tag die Torte auf einen Teller auskippen.

9. 

Mit frischen Erdbeeren und frische Minze verzieren und servieren 

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen