weltinmir.de

Gefüllte Rollen mit Hackfleisch und Kichererbsen

Gefüllte Blätterteig-Rollen mit abgeschmecktem Hackfleisch und Kichererbsen.

 

Portionen: 12

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

1. Die Füllung wird auf folgende Weise zubereitet:

Zwiebel 100 g  Sonnenblumenöl 30 ml

Zwiebel abschälen, fein schneiden und in etwas Öl glasig anbraten.

Die Füllung wird auf folgende Weise zubereitet:

2. 

Hackfleisch- Schweinefleisch 450 g  Salz 1 TL  Pfeffer schwarz gemahlen ½ TL  Paprika edelsüß 1 TL

Hackfleisch, Salz, Paprika (rot/gemahlen) zugeben und 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren anrösten. Anschließend gut abkühlen lassen.

3. 

Gouda Käse 100 g  Knoblauch 2 Z

Geriebenen Käse, durchgepressten Knoblauch ...

4. 

Kichererbsen in Dose 150 g

... und die weichen Kichererbsen zum angerösteten Hackfleisch beimengen.

5. 

Blätterteig 400 g

Blätterteig auf einem bemehlten Arbeitsbrett entsprechend dick ausrollen. Anschließend in 12 Rechtecke mit den Maßen 10x12cm schneiden und die Füllung gleichmäßig darauf verteilen.

6. 

Ei 1 St

Ränder mit verquirltem Ei bestreichen und anschließend zu einer Rolle wickeln. Die Rollen an beiden Enden gut verschließen damit die Füllung nicht ausrinnt.

7. 

Salz  Kümmel - zerdrücken

Das Backblech mit dem Backpapier auslegen, die Rollen darauf legen, wieder noch einmal gut mit verquirltem Ei bestreichen und zum Schluss mit etwas Salz und Kümmel bestreuen. So zubereitete Rollen mit Gabel durchstechen und...

8. 

... im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen.

9. 

Servieren warm, mit frischem Gemüsesalat oder Kartoffelpüree.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen