weltinmir.de

Geschichteter Kartoffelauflauf mit Hackfleisch.

Anleitung für Zubereitung eines schnellen und anspruchslosen Mittagessens aus Fleisch und Kartoffeln, welches sehr gut satt macht und noch besser schmeckt.

 

Portionen: 8

Zubereitungszeit: 45 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

3. 

gehacktes Schweinefleisch 500 g  Zwiebel 1 St  Knoblauch 3 Prise  Sonnenblumenöl 1 EL  Salz  Pfeffer schwarz gemahlen

Kleingehackte Zwiebel und zerdrückten Knoblauch in bisschen Öl anbraten. Hackfleisch, Salz und gemahlenen Pfeffer dazugeben und alles zusammen noch ein bisschen anbraten.

4. 

Tomatenmark 140 g  Basilikum 1 TL

Tomatenmark und Basilikum unterrühren. Gut durchrühren und eine Minute kochen lassen.

5. 

Kartoffeln 10 St

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

6. 

Würzsalz 1 TL  Kümmel - zerdrücken 2 Prise

Eine Hälfte der Kartoffeln auf dem Boden einer Auflaufform verteilen, mit Gemüsesalz und gemahlenem Kümmel bestreuen.

7. 

Champignons 200 g

Auf die Kartoffeln die geschnittenen Champignons verteilen und auf die Champignons dann die Fleischmasse schichten.

8. 

Würzsalz

Zum Schluss dann die restlichen Kartoffeln auf die Oberfläche legen, wieder mit Gemüsesalz bestreuen und zugedeckt 30 Minuten lang im vorgeheizten Ofen backen.

9. 

Ei 3 St  Milch 200 ml  Mehl glatt 1 EL

Die Auflaufform rausnehmen und mit einer Mehlschwitze aufgießen. Die Mehlschwitze besteht aus Eiern, Milch und Mehl.

10. 

Halbhartkäse 150 g

Weitere 10 Minuten aufgedeckt fertig backen. Die Oberfläche kann noch mit geriebenem Käse bestreut werden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen