weltinmir.de

Hackbraten mit Ei

Geschmacksvoller gefüllter Hackbraten ganz einfach! Passt perfekt zu verschiedenen Hülsenfrüchte-Eintöpfen. Genauso gut schmeckt aber auch mit Kartoffelpüree oder gekochten Kartoffeln und eingelegten Gurken.

 

Portionen: 12

Zubereitungszeit: 1 h. 20 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Ei 4 St  Semmel 1 St  Milch 50 ml

Eier hart kochen, unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend pellen. Hörnchen (beziehungsweise auch anderes Gebäck …) klein schneiden und mit der Milch aufgießen.

2. 

Zwiebel 70 g

Zwiebel schälen, fein schneiden, zum Gebäck geben und gut umrühren.

3. 

Hackfleisch- Schweinefleisch 800 g  Ei 2 St  Salz 1.5 TL  Knoblauch 4 Z

Hackfleisch, rohe Eier, Salz und durchgepressten Knoblauch dazugeben und wieder noch einmal (am besten mit der Hand) ordentlich durchrühren.

4. 

Semmelbrösel 50 g

Nach Bedarf etwas Brösel beimengen.

5. 

Semmelbrösel

Arbeitsbrett mit Brösel bestreuen, Fleischmasse darauflegen und flach drücken. Hartgekochte Eier mittig in eine Reihe legen und …

6. 

… mit restlicher Fleischmasse abdecken.

7. 

Sonnenblumenöl 80 ml

Hackbraten nun vorsichtig aufs Backblech legen, mit Öl begießen …

8. 

… und zugedeckt im vorgeheizten Backrohr bei 180-190 Grad ca. 40 Minuten braten. Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aufdecken und weitere 20 Minuten fertig braten.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen