weltinmir.de

Hühnerroulade mit Kraut und Pflaumen

Ausgezeichnete, feine und saftige Hühnerrouladen, gefüllt mit Speck, trockenen Pflaumen und Sauerkraut.

 

Portionen: 5

Zubereitungszeit: 50 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Hähnchenbrustfilet 500 g  Salz  Pfeffer schwarz gemahlen  Knoblauchpulver

Hühnerbrust waschen, trocknen und in große Schnitzel formen. Ausklopfen, salzen, würzen und mit trockenem Knoblauch bestreuen.

2. 

Speck

Auf jeden Schnitzel Speck Scheiben legen.

3. 

Sauerkraut

Auf den Speck Sauerkraut schichten. Ein Tip: Sauerkraut durchspülen, damit es nicht zu sauer ist.

4. 

Pflaumen getrocknet

Auf das Sauerkraut gleichmäßig 3-4 entkernte, trockene Pflaumen verteilen.

5. 

Die Schnitzel vorsichtig einwickeln und mit Zahnstocher befestigen.

6. 

Sonnenblumenöl

In einem Topf Öl erhitzen, die Rouladen von jeder Seite anbraten.

7. 

Mehl glatt 1 EL  Wasser 300 ml

Angebratene Rouladen mit Wasser aufgießen, zugedeckt 25-35 Minuten lang dünsten. Den Saft können wir dann mit Maisstärke oder Mehl verdicken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen