weltinmir.de

Krautfleckerl

Wird entweder süß mit Zucker und Zimt oder salzig mit angebratenem Speck serviert. Unser Rezept ist für eine neutrale Variante, damit nach der Zubereitung beide Serviervorschläge möglich sind.

 

Portionen: 6

Zubereitungszeit: 30 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:   

 

 
 
Blatt Kohl500g
Zwiebel150g
Olivenöl3Esslöffel
Salz1Teelöffel
Zucker1.5Esslöffel
Kümmel - zerdrücken1Teelöffel
Pfeffer schwarz gemahlen½Teelöffel
Wasser2.5dl
Nudeln500g
Butter20g

1. Zubereitung: Kraut

Blatt Kohl 500 g

Weißkraut auf der groben Seite der Raspel reiben.

Zubereitung: Kraut

2. 

Zwiebel 150 g  Olivenöl 3 EL

Zwiebel schälen, fein hacken und in Öl anrösten.

3. 

Salz 1 TL  Zucker 1.5 EL  Kümmel - zerdrücken 1 TL  Pfeffer schwarz gemahlen ½ TL  Wasser 2.5 dl

Weißkraut dazugeben, mit Wasser aufgießen und mit Salz, Zucker, Kümmel und Pfeffer würzen. 15 bis 20 Minuten, gelegentlich umrühren, zugedeckt weich dünsten.

4. 

Nudeln 500 g  Butter 20 g

Die Fleckerl im leicht gesalzenen Wasser gar kochen. Dann in ein Nudelsieb abgießen, mit kaltem Wasser überspülen, abtropfen lassen und in einen Topf geben. Mit dem gedünsteten Weißkraut und etwas Butter vermischen.

5. 

Gut durchrühren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen