weltinmir.de

Weihnachts - Muffins

Feine und federweiche gelegentliche Muffins.

 

Portionen: 14

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien:    

 

 
 

1. 

Mehl glatt 400 g  Zucker 120 g  Kakaopulver 2 EL  Zimt gemahlen 1 TL  Milch 300 ml  Schlagsahne (30-33%) 50 ml  Sonnenblumenöl 100 ml  Ei 2 St  Aprikosenkonfitüre 3 EL  Natron (Speisesoda) 1 TL  Backtriebmittel 2 TL

In die Schüssel Mehl, Zucker, Kakao und Zimt einschütten. Milch, Sahne und Öl dazu gießen. Eier und Konfitüre zugeben. Alles gut mit einem Kochlöffel umrühren und Soda Bikarbonat mit Backtriebmittel beischütten.

2. 

Danach dieses Gemisch gut, am besten mit einem elektrischen Schaumschläger, verquirlen.

3. 

Walnüsse gemahlene 50 g

Gemahlene Nüsse mit dem Kochlöffel hineinmischen.

4. 

Backformen für Muffins mit Papierkörbchen auslegen und mit dem Teig fast bis zum Rand füllen.

5. 

Im Backrohr bei 180 Grad 25-30 Minuten backen. Backblech möglichst hoch ins Backrohr stellen.

6. 

Schokolade Kuvertüre 150 g

Nach dem Backen Muffins gut auskühlen lassen und aus den Backformen lösen. Schokolade im Wasserbad auftauen lassen und die Oberteile dort eintauchen.

7. 

Im Kühlschrank erstarren lassen.

8. 

Marzipanrohmasse 50 g

Marzipan auf dem mit der Stärke bestreuten Arbeitsbrett ausrollen und Sternchen ausstechen. Danach kalt stellen und erstarren lassen.

9. 

Sternchen leicht mit Wasser befeuchten…

10. 

… und anschließend Muffins mit Sternchen verzieren.

11. 

Kalt lagern. Gebäck gelegentlich backen und in Laufe von 3-4 Tagen konsumieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen