weltinmir.de

Zucchini Pfannkuchen

Zucchini Pfannkuchen

    

Süße Gemüsepfannkuchen. Der Zucchinigeschmack wird fein verschwinden und auf dieser Art werden ihn Kinder, die die gesunde Zucchini sonst nicht essen wollen, nicht ablehnen. Mit Zucker oder Marmelade aufgestrichen servieren.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

1. Vorbereitung der Zucchini

Zucchini 600 Gramm

Zucchini schälen und grob reiben.

Vorbereitung der Zucchini

2. Vorbereitung des Teiges

Milch 200 Mililiter  Ei 2 Stück  Vanillezucker 10 Gramm  Haferflocken 100 Gramm  Glattes Mehl 50 Gramm

Milch, Eier, Vanillezucker, Haferflocken und Mehl zufügen. Den Teig gründlich vermischen und 10 Minuten ruhen lassen. Vermischen und falls der Teig zu dünn ist (hängt von der Menge des Wassers in Zucchini ab), noch Mehl zufügen.

Vorbereitung des Teiges

3. 

Sonnenblumenöl

Öl in Bratpfanne aufwärmen und Haufen mit Esslöffel bilden. Sie dann in Pfannkuchen formen, die Sie von beiden Seiten braten.

Guten Appetit!

Ei2Stück
Glattes Mehl50Gramm
Haferflocken100Gramm
Milch200Mililiter
Sonnenblumenöl-
Vanillezucker10Gramm
Zucchini600Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen