weltinmir.de

Kürbiswaffeln

Kürbiswaffeln

    

Feine Kürbiswaffeln mit dem Duft von Zimt und Kardamom.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Butternut Kürbis 400 Gramm

Kürbis (kann auch Hokkaido Kürbis sei ) schälen, schneiden und 10 Minuten in einem Topf dämpfen.

2. 

Milch 300 Mililiter  Ei 3 KS  Sonnenblumenöl 4 Esslöffel

Weichen Kürbis in Mixer geben, kalte Milch zugeben und zermixen. Eier, Öl...

3. 

Rohrzucker 20 Gramm  Zimt gemahlen ½ Teelöffel  Kardamom gemahlen ½ Teelöffel

...Zucker und Gewürz zugeben. Nochmal zermixen.

4. 

Glattes Mehl 350 G  Natron (Speisesoda) ½ čl

Die flüßige Mischung in eine tiefere Form geben, Mehl mit Speisesoda zugeben und einen feinen, glatten und dicken Teig durcharbeiten.

5. 

Waffelmacher aufwärmen und den Teig (cca 80g für eine Waffel) in die Formen gießen.

6. 

Den Waffelmacher zumachen und die Waffeln 5 Minuten backen. Leicht überzuckert servieren.

Guten Appetit!

Butternut Kürbis400Gramm
Ei3
Glattes Mehl350
Kardamom gemahlen½Teelöffel
Milch300Mililiter
Natron (Speisesoda)½
Rohrzucker20Gramm
Sonnenblumenöl4Esslöffel
Zimt gemahlen½Teelöffel

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen