weltinmir.de

Mascarpone-Käsekuchen mit Schokolade

Mascarpone-Käsekuchen mit Schokolade

    

Ein Dessert voller beliebter Geschmäcke. An Schlagsahne darf es natürlich nicht mangeln :)

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

1 h. 20 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Creme Kuchen  

 

 
 
Agar4Gramm
Blätterteig275Gramm
Ei2Stück
Mascarpone250Gramm
Quark weich fein250Gramm
Rohrzucker4Esslöffel
Schlagsahne (30-33%)250Mililiter
Schokolade 70%100Gramm
Vanilleschote1Stück

1. 

Blätterteig 275 Gramm

In die ovale Form (ca. 30x16cm) gerollten Blätterteig auf Backpapier legen. Mit einer Gabel anstechen.

2. 

Ei 2 Stück  Rohrzucker 3 Esslöffel  Quark weich fein 250 Gramm

Eier mit Zucker schlagen, Hüttenkäse hinzufügen.

3. 

Mascarpone 250 Gramm

Mascarpone der Mischung hinzufügen und alles zusammen mischen.

4. 

Schokolade 70% 100 Gramm

Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.

5. 

Die geschmolzene Schokolade zur Käsemischung geben. Vermischen. In die Form mit dem Blätterteig gießen.

6. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 50 Minuten backen.

7. 

Schlagsahne (30-33%) 250 Mililiter  Rohrzucker 1 Esslöffel  Vanilleschote 1 Stück  Agar 4 Gramm

Die Schlagsahne in einem Topf zum Kochen bringen, Zucker, Vanille und Agar hinzufügen und eine Sekunde köcheln lassen. Die Sahne in eine Backform gießen. In der Kälte erstarren lassen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen