weltinmir.de

Rosenkohl mit Champignons

    

Rosenkohl gehört nicht nur in eine Suppe, man kann davon ein schönes und nahrhaftes Essen vorbereiten. Er schmeckt auch denen, denen er normalerweise nicht schmeckt

Koch

Portionen

2

Zubereitungszeit

25 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Champignons120Gramm
Knoblauch1Zehe
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Rapsöl½Mililiter
Rosenkohl220Gramm
Salz¼Teelöffel
Zwiebel120Gramm

1. 

Zwiebel 120 Gramm  Champignons 120 Gramm

Zwiebel und Champignons grob schneiden.

2. 

Rapsöl ½ Mililiter  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel

Sie in heißer Bratpfanne braten. Mit Gewürz abschmecken.

3. 

Rosenkohl 220 Gramm

Jedes Röslein des Rosenkohles waschen, putzen und halbieren, bzw. vierteln.

4. 

Salz ¼ Teelöffel

Den Rosenkohl in die Bratpfanne zugeben, salzen, vermischen und zudecken. Zusammen cca 5 Minuten dämpfen.

5. 

Knoblauch 1 Zehe

Fein geschnittenen Knoblauch zugeben und dämpfen, bis der Rosenkohl weich wird.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen