weltinmir.de

ActiFry Knoblauchhähnchen

ActiFry Knoblauchhähnchen

    

Duftende Knoblauch-Hähnchenstücke und leckeres gegrilltes Gemüse und Pommes. Komplettes Mittagessen in einer ActiFry-Fritteuse mit drei Esslöffeln Öl zubereitet.

Rezept,Foto Rezept,Knoblauchpulver,Tiefkühl-Gemüse,Kartoffeln,Hühnerschenkel entbeint,Hühnerfleisch,Rezepte für ActiFry 2 in 1,Glutenfrei,Laktosenfrei

Hühnerfleisch

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

Rezept

1. 

Olivenöl 3 Esslöffel  Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Knoblauchpulver 1 Teelöffel  Hühnerschenkel entbeint 600 Gramm

Kuracie horné stehná umyjeme, vložíme ich do misky, pridáme olej, papriku a cesnak. Premiešame.

2. 

Das Fleisch in einen ActiFry-Topf legen und mit einer Pfanne bedecken. Das 2in1-Hühnerprogramm einstellen und 35 Minuten lang backen.

3. 

Knoblauch 12 Zehe

Das Fleisch nach Ablauf der Zeit aufdecken und mit dem gepressten Knoblauch bestreichen.

4. 

ActiFry einschalten und Fleisch (ohne Auflaufform) 15 Minuten lang braten.

5. 

Tiefkühl-Gemüse 300 Gramm  Salz 1 Prise

Das gebackene Fleisch in eine Pfanne geben und abdecken. Gefrorenes Gemüse in eine Fritteuse geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten backen.

6. 

Kartoffeln 800 Gramm

Kartoffeln schälen, waschen, trocknen und in Pommes frites schneiden.

7. 

Salz ¼ Teelöffel

Das Gemüse in die Pfanne geben und wieder zudecken. Die Kartoffeln in den Actifry-Topf geben, mit Salz würzen und 30 Minuten lang backen.

8. 

Eine Bratpfanne mit Hühnchen und Gemüse über die Bratkartoffeln legen und 2-3 Minuten lang im 2 in 1-Hühnchenprogramm erwärmen. Servieren.

Guten Appetit!

Zutaten

Hühnerschenkel entbeint600Gramm
Kartoffeln800Gramm
Knoblauch12Zehe
Knoblauchpulver1Teelöffel
Olivenöl3Esslöffel
Paprika edelsüß2Teelöffel
Salz¼Teelöffel
Salz1Prise
Tiefkühl-Gemüse300Gramm

 

© 2011 - 2022 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen