weltinmir.de

Puffreis - Karamellkügelchen

Einfache süße Nascherei für Kinder und Erwachsene.

 

Portionen: 60

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

 

 
 

1. Karamell

Zucker 350 g

Zucker in den Topf schütten und unter ständigem Rühren karamellisieren lassen. Die kleinsten Klümpchen die beim Karamellisieren entstehen können auftauen lassen.

Karamell

2. Gesüßte Kondensmilch auch karamellisieren lassen

Kondensmilch gezuckert 397 g

In den karamellisierten Zucker sehr langsam gesüßte Kondensmilch aus Blechdose beischütten. Rühren bis sich die Masse auftaut (die Masse entsteht wenn Milch beigeschüttet wird).

Gesüßte Kondensmilch auch karamellisieren lassen

3. Butter zugeben

Butter 300 g

In die heiße Masse Butter zugeben und rühren bis Butter sich auftaut.

Butter zugeben

4. Puffreis zugeben

Puffreis 210 g

Die Masse vom Feuer geben und Puffreis reinschütten (3 Beutel). Alles gut Umrühren. Die Masse 15 Minuten abkühlen lassen. Beim Abkühlen oft umrühren.

Puffreis zugeben

5. Kügelchen formen

Aus der Masse Kügelchen mit Händen formen. Die Hände hin und wieder im kalten Wasser spülen.

Kügelchen formen

6. 

Kalt lagern. Es ist gut die Kügelchen am besten 2-3 Tage vor dem Servieren formen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen