weltinmir.de

Halbgetauchte Kokos-Bonbons

    

Kokos-Stangen überzogen mit der Schokolade. Ausgezeichnete, süße, weihnachtliche Delikatesse.

Koch

Portionen

45

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Kokos geraspelt 200 Gramm  Magermilch Pulver 100 Gramm  Kondensmilch gezuckert 250 Gramm

Die angegebenen Zutaten in eine tiefe Rührschüssel geben.

2. 

Zu einer dicken Masse verarbeiten.

3. 

Kokos-Masse auf dem Backpapier ausrollen, auf die Größe 25x20 cm. Mit dem Backpapier bedecken und 24 Stunden lang erstarren lassen.

4. 

Mithilfe des Lineals in die Rechtecke 2 x 5 cm schneiden.

5. 

Schlagsahne (30-33%) 50 Mililiter  Schokolade zum Kochen 100 Gramm

Die Sahne im Wasserbad aufwärmen und die Schokolade darin zerlassen.

6. 

Geschnittene Stangen in die Schokolade tauchen und auf das Gitter nebeneinander legen.

7. 

Nach der Phantasie verzieren. Die Schokolade erstarren lassen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen