weltinmir.de

Austernpilzgulasch mit Kartoffeln

    

Einfaches Rezept für ein Austernpilzgulasch mit Kartoffeln

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Austernpilze400Gramm
Gewürzmischung für Gulasch-Gramm
Kartoffeln500Gramm
Knoblauch1Stück
Olivenöl4Esslöffel
Paprika edelsüß-Gramm
Salz-Gramm
Wasser2Liter
Würzsalz-Gramm
Zwiebel250Gramm

1. 

Olivenöl 4 Esslöffel  Zwiebel 250 Gramm

Zwiebel klein hacken oder zu Brei mixen, in heißem Olivenöl anrösten.

2. 

Austernpilze 400 Gramm  Kartoffeln 500 Gramm  Salz  Paprika edelsüß  Gewürzmischung für Gulasch

Den aufgeschnittenen Austernpilz und klein geschnittene Kartoffeln, Salz, gemahlene rote Paprika, Gulaschgewürz dazugeben und alles zusammen solange dünsten, bis im Wasserkocher das Wasser zu kochen beginnt.

3. 

Wasser 2 Liter

Mit dem kochenden Wasser die Masse im Topf untergießen, Gulasch ca. 20 Minuten bei mittlerer Flamme kochen.

4. 

Knoblauch 1 Stück  Würzsalz

Zum Schluss den zerdrückten Knoblauch, das Gemüsesalz unterrühren. Bei Bedarf kann das Gulasch noch mit Wasser verdünnt werden. Dann alles zusammen nochmal zum Kochen bringen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen