weltinmir.de

Erdbeer-Mascarpone Tarte

     

Superlecker und leicht zu machen- Dessert aus Mürbeteig mit Mascarpone Füllung und frischen Erdbeeren.

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. Mürbeteig zubereiten

Mehl glatt 250 g  Ei 2 St  Zucker 50 g  Salz  Butter 100 g

Mehl mit Butter, Eier, Zucker und eine Prise Salz verrühren. Einen glatten Teig verarbeiten. Für 15 min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Mürbeteig zubereiten

2. Füllung zubereiten

Ei 3 St  Zucker 200 g

In einer Schüssel Eier mit Zucker schaumig rühren.

Füllung zubereiten

3. 

Vollmilch 750 g  Vanilleschote 1 St

In einem Topf Milch aufkochen lassen. Vanillemark einer Vanilleschote hinzufügen.

4. 

Mehl glatt 100 g

In die warme Milch Eier mit Zucker gießen. Dazu Mehl sieben. Ständig rühren bis eine dickflüssige fast feste Creme entsteht. Etwas abkühlen lassen.

5. 

Mascarpone 250 g

In Creme Mascarpone unterrühren.

6. 

Die Tarteform mit dem Teig auskleiden, dabei einen Rand von 2 cm hochziehen. Etwas abgekühlte Füllung gleichmäßig darauf verteilen.

7. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

8. 

Erdbeeren 150 g

Auskühlen lassen. Die Erdbeeren putzen, entstielen und in Scheiben schneiden. Mit den Erdbeeren kreisförmig belegen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen