weltinmir.de

griechischer Hühner-Wrap

griechischer Hühner-Wrap

    

Leckere gefüllte Tortilla mit Dressing aus Joghurt und Gurken.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

1. Fleisch Zubereitung

Hähnchenbrustfilet 500 Gramm  Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Knoblauchpulver 1 Teelöffel  Olivenöl 3 Esslöffel

Hühnerfleisch waschen und in kleine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben und gemahlene rote Paprika, Pfeffer, Knoblauch und Olivenöl dazugeben. Gut durchrühren und entweder gleich verarbeiten oder ein paar Stunden im Kühlschrank stehen lassen.

2. 

Maisgries 4 Esslöffel  Salz ½ Teelöffel  Zwiebel gedörrt 2 Esslöffel  Kümmel - gemahlen ½ Teelöffel

Maisgries mit Salz, trockenen Zwiebel und Kümmel vermischen.

3. 

Das Fleisch zusammen mit Öl in die Trockene Masse geben und gut durchrühren.

4. 

Grillpfanne erhitzen und das panierte Fleisch bei gelegentlichem Umrühren trocken 20 Minuten lang anbraten.

5. Dressing Zubereitung

Gurke 400 Gramm

Gurke fein reiben.

Dressing Zubereitung

6. 

Wasser abgießen und den Saft leicht rausdrücken.

7. 

Joghurt natural 3.5 % fett 400 Mililiter  Dill 2 Teelöffel  Salz ½ Teelöffel

Zu der Gurke Salz, Joghurt und Dille (kann auch trockene Dille sein) geben und gut durchrühren.

8. Restlichen Zutaten für den Wrap

Tomaten 3 Stück  Eissalat 300 Gramm  Käse Feta 120 Gramm  Oliven grün  Oliven schwarz

Tomaten in Scheiben schneiden. Salat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Käse in kleine Würfel schneiden. Die Oliven können in Ringe geschnitten werden oder als Ganze genommen werden. Es können auch schwarze Oliven benutzt werden.

9. Füllen der Tortilla

Tortilla 6 Stück

Eine große Tortilla mit einem Durchmesser von ca. 30 cm mit Wasser betropfen und in vorgeheizter Pfanne trocken schnell von beiden Seiten anbraten (aufwärmen).

Füllen der Tortilla

10. 

Auf die Tortilla einen Teil des Salats, der Oliven, Käse und zwei Scheiben Tomaten legen.

11. 

1/6 des gebratenen Fleisches auf die Tortilla geben und mit 2-3 Löffel des Joghurt-Gurken Dressings übergießen.

12. 

Den unteren Rand der Tortilla in die innere Richtung kippen, dann einen Rand umschlagen und mit dem zweitem, längerem Rand die Tortilla einwickeln.

Guten Appetit!

Dill2Teelöffel
Eissalat300Gramm
Gurke400Gramm
Hähnchenbrustfilet500Gramm
Joghurt natural 3.5 % fett400Mililiter
Knoblauchpulver1Teelöffel
Käse Feta120Gramm
Kümmel - gemahlen½Teelöffel
Maisgries4Esslöffel
Oliven grün-
Oliven schwarz-
Olivenöl3Esslöffel
Paprika edelsüß2Teelöffel
Pfeffer schwarz gemahlen½Teelöffel
Salz1Teelöffel
Tomaten3Stück
Tortilla6Stück
Zwiebel gedörrt2Esslöffel

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen