weltinmir.de

Pikante Sauerkrautsuppe

    

Klassische Sauerkrautsuppe mit Fleisch, getrockneten Pflaumen und pikanter Bratwurst, die der Sauerkrautsuppe den charakteristischen Geschmack gibt.

Portionen

8

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Zwiebel 1 Stück

Kleingehackte Zwiebel im bisschen Öl solange braten bis sie glasig ist.

2. 

Schweine Schinken 400 g  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Kümmel - zerdrücken ¼ Teelöffel

In kleine Stücke geschnittenes Fleisch dazugeben und mit Pfeffer und Kümmel abschmecken.

3. 

Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Wasser  Neugewürz 3 Stück

Das Fleisch eine Weile braten und dann die gemahlene rote Paprika und Nelkenpfeffer untermischen, mit Wasser aufgießen. 30-40 Minuten halb-weich dünsten.

4. 

Sauerkraut 500 g  Lorbeerblatt 1 Stück  Wurst 1 Stück  Pflaumen getrocknet 5 Stück  Knoblauch 1 Prise  Kartoffeln 2 Stück

Wenn das Fleisch halb-weich ist geben wir das Sauerkraut, eine ganze gewaschene pikante Bratwurst, ein paar getrocknete Pflaumen, Knoblauch und Lorbeerblatt dazu. Zum Eindicken 2 rohe Kartoffeln reiben und in die Suppe geben.

5. 

Salz

Die Sauerkrautsuppe fertig kochen, das Fleisch und auch das Sauerkraut sollten weich sein. Nach Geschmack nachsalzen.

6. 

Nachdem die Suppe fertig gekocht ist nehmen wir die Bratwurst raus, schneiden sie in Ringe und geben sie zurück in die Suppe rein.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen