weltinmir.de

Gitterkuchen mit Marmelade

    

Einfacher klassischer Kuchen.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Glattes Mehl 500 Gramm  Butter 260 Gramm  Puderzucker 180 Gramm  Backpulver 10 Gramm  Eigelb 1 Stück

Aus Mehl, erweichter Butter, Zucker, Backtriebmittel und Eigelb Teig auskneten.

2. 

Butter

Backblech mit Butter ausfetten und 2/3 des Teigs gleichmäßig auf dem Backblech auseinanderrücken.

3. 

Konfitüre nach eigener Wahl 300 Gramm

Den Teig mit dünnflüssiger Marmelade bestreichen.

4. 

Eiweiße 1 Stück

Aus dem restlichen Drittel des Teigs lange Rollen formieren. So entstehen Gittern auf dem Kuchen. Gittern mit ausgeschlagenem Eiweiß bestreichen. Gitterkuchen im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 20-25 Minuten backen.

5. 

Puderzucker

Gebackenen Kuchen mit Zucker bestäuben und schneiden. Nach dem Abkühlen servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen