weltinmir.de

Käse-Schinken-Nudeln Bucatini

Käse-Schinken-Nudeln Bucatini

    

Cremige Nudeln mit Frischkäsesauce und Schinkenstreifen.

Koch

Portionen

2

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

Bucatini Nudeln200Gramm
Emmentaler60Gramm
Knoblauch1
Milch1.5Deziliter
Olivenöl2Esslöffel
Schweineschinken150Gramm
Zwiebel80Gramm

1. 

Olivenöl 2 Esslöffel  Zwiebel 80 Gramm  Knoblauch 1 s

Eine kleine Zwiebel fein schneiden und mit einer Knoblauchzehe in Olivenöl anbraten.

2. 

Schweineschinken 150 Gramm

Den in Scheiben geschnittenen Schinken zu den Streifen geben. Idealerweise leicht geraucht.

3. 

Emmentaler 60 Gramm

Den Käse in kleinere Stücke schneiden und in der Pfanne auflösen.

4. 

Milch 1.5 Deziliter

Die gesamte Mischung mit Milch zu einer cremigen Konsistenz verdünnen. Nach dem Servieren der Sauce sinkt die Temperatur und wird ein wenig dicker, sodass es keine Rolle spielt, ob sie beim Kochen etwas dünn noch ist.

5. 

Bucatini Nudeln 200 Gramm

Bucatini nach Anleitung zubereiten. Mit Wasser abspülen und in die Pfanne geben.

6. 

Alles sorgfältig vermengen und servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen