weltinmir.de

Semmelauflauf mit Äpfeln und Pudding

    

Schmeckt fast genauso gut wie ein Kuchen. Tipp zum Servieren: Fertig gebackenen Semmelauflauf mit saurem Fruchtsaft begießen.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Apfel800Gramm
Butter-
Ei2Stück
Hörnchen5Stück
Milch200Mililiter
Milch fettarm 0.5%1Liter
Puddingpulver Vanille120Gramm
Vanillezucker12Gramm
Zucker150Gramm

1. 

Apfel 800 Gramm

Äpfel schälen und reiben.

2. 

Hörnchen 5 Stück  Vanillezucker 12 Gramm  Zucker 100 Gramm

Hörnchen (beziehungsweise anderes Gebäck) aufschneiden, geriebene Äpfel zusammen mit Zucker dazu geben…

3. 

Butter  Milch 200 Mililiter  Ei 2 Stück

… ordentlich umrühren, alles in eine mit Butter ausgefettete Auflaufform verteilen und gut andrücken. Eier mit der Milch verrühren und geschnittene Hörnchen damit übergießen.

4. 

Milch fettarm 0.5% 1 Liter  Puddingpulver Vanille 120 Gramm  Zucker 50 Gramm

Puddingpulver zusammen mit dem Zucker in der Milch verrühren und anschließend so lange kochen bis der Pudding fest wird.

5. 

Eingeweichte Hörnchen zum Schluss noch mit Pudding begießen.

6. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad 30 - 40 Minuten backen.

7. 

Semmelauflauf vor dem Servieren ordentlich abkühlen lassen. Pudding darf nicht zu warm sein, sonst kann man den Semmelauflauf nicht schneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen