weltinmir.de

Vollkorn Scheiterhaufen mit Äpfeln

Vollkorn Scheiterhaufen mit Äpfeln

    

Leckerer und einfach vorbereiteten Scheiterhaufen aus Grahambrötchen. Er ist trotz Rohrzucker doch gesunder als aus Weißgebäck mit Weißzucker.

Rezept,Foto Rezept,Vollkorn Semmel,Apfel,Rohrzucker,Rohrzucker,Rohrzucker,Rohrzucker,Süßspeisen,Saisonale Rezepte

Süßspeisen

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

Rezept

1. 

Vollkorn Semmel 225 Gramm

4 Grahambrötchen in 0,5 cm dicke Rädchen schneiden.

2. 

Apfel 500 Gramm

Äpfel waschen und grob mit Schale raspeln.

3. 

Butter  Rohrzucker 1 Esslöffel

Bratentopf (Durchmesser 22 cm) mit Butter einfetten und ein Drittel von Brötchen drauf legen. Mit Zucker bestreuen.

4. 

Zimt gemahlen 1 Teelöffel  Rohrzucker 1 Esslöffel

Eine Hälfte von Äpfeln zugeben und mit Zimt und Zucker bestreuen.

5. 

Rohrzucker 1 Esslöffel

Das zweite Drittel von Brötchen legen und mit Zucker bestreuen.

6. 

Zimt gemahlen 1 Teelöffel  Rohrzucker 1 Esslöffel

Die zweite Hälfte von Äpfeln drauf legen, mit Zimt und Zucker bestreuen.

7. 

Milch 225 Mililiter  Ei 2 Stück

Äpfel mit den restlichen Brötchen zudecken. Eier mit Milch vermischen und diese Mischung auf den Scheiterhaufen gießen. Abwarten, bis die Brötchen die Milch aufsaugen und den Scheiterhaufen dann leicht pressen.

8. 

Butter 50 Gramm

Butter grob auf die Oberfläche raspeln.

9. 

Zudecken und 25 Minuten bei 200°C backen. Abdecken und noch weitere 5 Minuten backen.

10. 

Ausgekühlten Scheiterhaufen auskippen und in 6 Portionen schneiden.

11. 

Honig

Portionen nach Geschmack mit Honig begießen.

Guten Appetit!

Zutaten

Apfel500Gramm
Butter-
Butter50Gramm
Ei2Stück
Honig-
Milch225Mililiter
Rohrzucker4Esslöffel
Vollkorn Semmel225Gramm
Zimt gemahlen2Teelöffel

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen