weltinmir.de

Süße Banantorte

Süße Banantorte

    

Eine leckere, nicht gebackene Torte, ohne Zucker, Mehl, Milch und Eier. Voll von gesunden Zutaten.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Pflaumen getrocknet 130 Gramm  Kokossahne 50 Gramm

Pflaumen waschen, überprüfen, ob drinen keine Kerne sind und sie in Schüssel geben. Kokossahne zugeben und mit Stabmixer zermixen.

2. 

Walnüsse gemahlene 130 Gramm

Nüsse schrittweise zugeben...

3. 

Carob pulver dunkel (Johannisbrot) 15 Gramm

...Carob und alles zermixen.

4. 

Tortenboden mit Backpapier auslegen. 3/4 von der Mischung in die Form drücken. In Kühlschrank geben und fest werden lassen.

5. 

Kokos geraspelt

Die 1/4 der restlichen Mischung auf einem Arbeitsbrett ausrollen (nicht zu dünn). Eine Hälfte der Mischung mit Kokos bestreuen. In Gefrierschrank geben.

6. 

Banane 250 Gramm  Avocado 150 Gramm  Limette Sauce 1 Esslöffel

Bananen und Avocado schälen, schneiden und in Schüssel geben. Limettensauce zugeben und mit Stabmixer zermixen.

7. 

Kokosöl 20 Gramm  Agavensirup 25 Gramm  Kokos geraspelt 100 Gramm

Kokosöl, Agavensirup und geraspelte Kokos in die Creme einrühren. Gründlich vermischen.

8. 

Die dunkle Grundlage mit Creme schmieren und 24 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

9. 

Vegan Schokolade 15 Gramm

Schokolade in einem kleinen Topf zerlassen. Der kleine Topf sollte in heißem Wasser in einem anderen Topf getaucht werden.

10. 

Kokosscheiben (Kokoschips) 15 Gramm

Kokoschips mit Schokolade beträufeln und in Kühle fest werden lassen.

11. 

Den zweifarbigen Teil aus den Gefrierschrank nehmen und kleine Dekorationen draus ausschneiden.

12. 

Die Torte aus der Forme nehmen und dekorieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen