weltinmir.de

Ungebackene Möhrentorte mit Bananen-Creme

    

Gesundes Raw Törtchen aus Möhre, Bananen, Nüssen, Erdnüssen, Kokos...ohne Mehl, Zucker, Milch, Eier und natürlich auch ohne Backen.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

 
 
Agavensirup2Esslöffel
Banane500Gramm
Datteln100Gramm
Erdnuss ungesalzen, geröstet100Gramm
Karotte /Möhre500Gramm
Kokos geraspelt50Gramm
Kokosöl50Gramm
Walnüsse100Gramm

1. 

Karotte /Möhre 500 Gramm

Möhre putzen, waschen und scheiden.

2. 

Fein reiben.

3. 

Datteln 100 Gramm  Kokos geraspelt 50 Gramm  Kokosöl 25 Gramm

Dattel entkernen, Möhre, Kokos, Kokosöl zugeben und sorgfältig vermischen (man kann Tauchmixer benutzen). Kleine Tortenform (Durchschnitt 20 cm) mit Backpapier auslegen...

4. 

...Möhrenmasse in die Form geben. Mit Händen drücken und in den Kühlschrank stellen.

5. 

Erdnuss ungesalzen, geröstet 100 Gramm

Erdnüsse fein hacken.

6. 

Walnüsse 100 Gramm

Nüsse hacken. Teil von Nüssen und Erdnüssen für die Zubereitung der Streusel lassen.

7. 

Banane 500 Gramm

Erdnüsse zu den Nüssen zugeben und in einem Mixer mit bananen zermixen.

8. 

Agavensirup 2 Esslöffel

Sirup zugeben...

9. 

Kokosöl 25 Gramm

...und Kokosöl.

10. 

Mixen und Bananen-Nüsse-Masse auf Möhrenschicht aufstreichen.

11. 

Mit Nüssen verzieren und in den Kühlschrank stundenlang stellen.

12. 

Vor dem Servieren in kleine Schnitte schneiden. Die Portionen sind zwar klein, aber sättigend.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen