weltinmir.de

Karierte Mascarpone-Torte mit Bananen

    

Fantastische cremige Mascarpone-Torte volle süßer Bananen. Das Erstellen eines Schachbrettmusters mag kompliziert erscheinen, ist jedoch sehr einfach. Alles was Sie tun müssen, ist unser Verfahren zu befolgen, das in einfacheren Schritten für eine schnellere Meisterung beschrieben wird.

Koch

Portionen

16

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:    

 

 
 

1. 

Butter 125 g  Puderzucker 150 g

Butter in die Schüssel geben und Zucker hinzufügen.

2. 

Vermengen.

3. 

Mascarpone 500 g  Quark weich fein 500 g

Mascarpone und Quark beimengen.

4. 

Schlagsahne (30-33%) 400 ml  Sahnestreif 2 Packung

Schlagsahne steif schlagen …

5. 

Die Schlagsahne in die Creme einrühren.

6. 

Creme in den Kühlschrank stellen.

7. 

Eiweiße 5 Stück

Eiweiß steif schlagen.

8. 

Eigelb 5 Stück  Griesszucker 120 g

Eidotter mit Zucker schaumig rühren.

9. 

Wasser 100 ml  Sonnenblumenöl 100 ml

Wasser, Öl gießen und mischen.

10. 

Weizenmehl griffig 180 g  Backpulver 1 Packung

Das mit Backpulver und Eiweißschnee vermischte Mehl nach und nach hinzufügen.

11. 

Butter  Weizenmehl griffig

Den Teig in eine Kuchenform geben, einfetten und mit Mehl bestreuen.

12. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 15 Minuten backen.

13. 

Eiweiße 5 Stück  Eigelb 5 Stück  Griesszucker 120 g  Wasser 100 ml  Sonnenblumenöl 100 ml  Weizenmehl griffig 160 g  Backpulver 1 Packung  Kakaopulver 20 g  Butter  Weizenmehl griffig

Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker verquirlen, Wasser und Öl einmischen. Mehl nach und nach hinzufügen, das mit Backpulver, Kakao und Eiweiß vermischt ist. Gießen Sie den Teig in eine mit Butter gefettete und mit Mehl übergossene Form.

14. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 15 Minuten backen.

15. 

Den hellen und dunklen gekühlten Korpus durchschneiden.

16. 

Auf einem durchgeschnittenen, aber noch ungeteilten Tortenboden ...

17. 

...mit Hilfe von Schüsseln drei Kreise aufzeichnen. Die Räder mit einem scharfen Messer schneiden.

18. 

Anschließend die Räder vorsichtig zusammenklappen. Die erste Schicht des Tortenbodens besteht aus einem großen dunklen, mittleren hellen und kleinen dunklen Rad.

19. 

Sauerkirschkonfitüre 350 g

Den ersten Tortenboden mit der Hälfte der Marmelade bestreichen.

20. 

Die Mascarpone-Füllung in Viertel teilen. Ein Viertel auf den ersten Tortenboden aufstreichen.

21. 

Banane 600 g

Die Bananen schälen und in nicht sehr grobe Rollen schneiden (die angegebene Menge ist die Menge für die ganze Torte).

22. 

Ein paar Bananen auf die Füllung legen.

23. 

Wir fahren fort, die zweite Schicht zu erstellen, wobei jetzt das große Rad hell, mittel dunkel und klein hell sein. Das zweite Viertel der Sahne verteilen und die Bananen hineinlegen.

24. 

Die dritte Schicht zusammenlegen. Großes Rad dunkel, mittelblass, kleines dunkel.

25. 

Diese Schicht mit der zweiten Hälfte der Marmelade und dem dritten Viertel der Creme bestreichen. Die letzte Schicht von Bananen legen. Zum Schluss die letzten Rädchen (hell, dunkel, hell) legen und den ganzen Kuchen mit der restlichen Creme in einer dünnen Schicht verteilen und die ganze Torte mit restlicher Creme bestreichen. In den Kühlschrank für mindestens 4 Stunden stellen.

26. 

Schlagsahne (30-33%) 200 ml  Schokolade zum Kochen 180 g

Die Schlagsahne in einem Wasserbad erhitzen und die zerbrochene Schokolade darin zerlassen.

27. 

Auskühlen lassen...

28. 

... und die erstarrte Torte glasieren. In den Kühlschrank wieder stellen und bis zum nächsten Tag erstarren lassen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen