weltinmir.de

Einfacher Apfel-Quark-Kuchen

    

Leichter Kuchen, für alle die wenig Zeit für Backen haben und großen Appetit auf Naschen.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Blätterteig 275 g  Biskuit

Bei der Zubereitung frischen, vorbereiteten Blätterteig (ausgerollt und im Papier eingerollt). Den Teig ausrollen und auf kleineres Backblech so legen, damit die Ränder aufgehoben werden. Bikuits auf den Teig nebeneinander legen.

2. 

Apfel 250 g

Äpfel putzen, grob reiben und gleichmäßig auf die Äpfel legen.

3. 

Zimt gemahlen

Mit Zimt bestäuben.

4. 

Quark 250 g  Ei 2 Stück  Rohrzucker 100 g  Puddingpulver karamell 40 g

Quark in die Schüssel zerbröseln, Eier, Zucker und Puddingpulver zugeben...

5. 

Vollmilch 300 ml

...Milch zugießen. Vermischen...

6. 

...und auf die Äpfel gießen.

7. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 35 Minuten backen.

8. 

Ausgekühlten Nachtisch mit zerlassener Schokolade verzieren und in die Dreiecke schneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen