weltinmir.de

Quarkkugeln mit Brombeeren

Quarkkugeln mit Brombeeren

    

Quarkkugeln mit süßen Zimtbrombeeren, mit zerlassener Butter begossen.

Koch

Portionen

2

Zubereitungszeit

35 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Hüttenkäse 250 Gramm  Ei 1 Stück  Grieß 60 Gramm  Salz  Zucker ½ Teelöffel

Quark, Eier, Grieß, eine Prise Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Teig durchkneten.

2. 

12 Kugeln aus dem Teig bilden, sie 10 Minuten ruhen lassen.

3. 

Brombeere 350 Gramm

Brombeeren waschen...

4. 

Zucker 50 Gramm  Wasser 1 Esslöffel  Zimt gemahlen 1 Teelöffel  Butter 1 Esslöffel  Paniermehl 2 Esslöffel  Puderzucker 1 Esslöffel

... sie in einen Topf geben, Zucker, Wasser, Zimt zugeben und kurz (3-5 Minuten) kochen. Fein vermischen, damit sie nicht zerbröckeln. Butter in Pfanne zerlassen, Paniermehl zugeben und kurz braten. Zucker zugeben.

5. 

Wasser in einem großen Topf zum Sieden bringen, Kugeln hinlegen und wenn sie auf der Oberfläche erscheinen, 5 Minuten kochen.

6. 

Kugeln entnehmen...

7. 

...und kurz kühlen lassen.

8. 

Butter 2 Esslöffel

Kugeln auf Teller legen, Brombeeren zugeben, mit Paniermehl bestreuen und mit Butter begießen.

Guten Appetit!

Brombeere350Gramm
Butter3Esslöffel
Ei1Stück
Grieß60Gramm
Hüttenkäse250Gramm
Paniermehl2Esslöffel
Puderzucker1Esslöffel
Salz-
Wasser1Esslöffel
Zimt gemahlen1Teelöffel
Zucker50Gramm
Zucker½Teelöffel

 

© 2011 - 2022 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen