weltinmir.de

Husarenkrapferl

    

Traditionelles Kleingebäck

Koch

Portionen

50

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Butter200Gramm
Eigelb2Stück
Glattes Mehl300Gramm
Puderzucker1.5Esslöffel
Ribiselkonfitüre3Esslöffel
Vanillezucker20Gramm
Walnüsse100Gramm

1. 

Walnüsse 100 Gramm  Glattes Mehl 300 Gramm  Vanillezucker 20 Gramm  Eigelb 2 Stück  Butter 200 Gramm

Wallnüsse mahlen und mit Mehl, Zucker, Eigelb und Butter vermischen.

2. 

Den Teig in eine Folie wickeln und für eine Nacht in den Kühlschrank stellen.

3. 

Den ausgeruhten Teig vierteln und nacheinander verarbeiten. Der Teig ist zwar hart, aber durch die Verarbeitung wird er weicher. Aus einem Stück des Teiges eine Rolle mit 3cm Durchmesser formen. Diese dann in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

4. 

Aus jedem Stück ein Kügelchen formen und mit einem Kochlöffelstiel eine kleine Vertiefung eindrücken

5. 

Das Gebäck auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 10-15 Minuten lang backen.

6. 

Ribiselkonfitüre 3 Esslöffel  Puderzucker 1.5 Esslöffel

Marmelade und Zucker vermischen.

7. 

Das ausgekühlte Gebäck mit der Marmelade füllen. In jede Vertiefung ca. einen halben Teelöffel Marmelade geben.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen