weltinmir.de

Griláž Würfel

Griláž Würfel

    

Traditionelle Griláž Würfel nicht nur für Weihnachten.

Koch

Portionen

24

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Hohe

 

 

 
 

1. 

Walnüsse 250 Gramm

Walnüsse mit Messer hacken, bzw. im elektrischen Küchenhacker.

2. 

Zucker 250 Gramm

Zucker beim ständigen Rühren zerlassen und in Karamell kochen. Auch die kleinsten Klümpchen, die beim Karamellisieren entstehen können, zerlassen.

3. 

Kondensmilch gezuckert 397 Gramm

Kondensmilch aus der Dose langsam in den karamellisierten Zucker zugießen, rühren bis die Masse zerschmilzt. Diese Masse entsteht, wenn Sie die Kondensmilch zugeben.

4. 

Butter 250 Gramm

Butter in die heiße Masse zugeben und mischen, bis die Butter zerschmilzt.

5. 

Zum Schluss Nüsse zugeben und die Mischung gut vermischen.

6. Füllung der Waffelblätter

Waffelblätter 100 Gramm

Das erste Waffelblatt auf ein Holzbrett legen. Angemessene Menge der Karamellmischung darauf gleichmäßig streichen, cca 3,5-4 Schopflöffel, Volumen 50 ml.

Füllung der Waffelblätter

7. 

Das zweite Waffelblatt auf die Mischung gleichmäßig legen und das Verfahren wiederholen, bis Sie das letzte Waffelblatt legen. Darauf streichen Sie kein Karamell mehr.

8. 

Auf die Waffelblätter Holzbrett und einen Topf mit Wasser legen. Belastet ein paar Stunden in Kühle lassen, am besten über die Nacht.

9. 

Ränder mit scharfem Messer und mit einem Lineal abschneiden. Achten Sie darauf, dass das obere Waffelblatt nicht berstet, deswegen Sie schneiden es sorgfältig an und erst dann scheiden Sie alle Waffelblätter ab.

10. 

Mit Hilfe des Lineals schneiden Sie in Würfel.

11. Dekorieren

Weiße Schokolade  Schokolade

Den oberen Teil können Sie mit Schokolade glasieren und Grilážka thematisch dekorieren.

Dekorieren

12. Festliche Griláž Würfel

Festliche Griláž Würfel

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen