weltinmir.de

Makkaroni mit Blumenkohl, Champignons und Gorgonzola gebacken

    

Nudeln mit Blumenkohl, Cremekäse und leckerer einfachen Sauce gebacken.

Koch

Portionen

5

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Blumenkohl300Gramm
Champignons200Gramm
Gorgonzola Käse150Gramm
Knoblauch1Zehe
Makkaroni Nudeln300Gramm
Olivenöl1Esslöffel
Salz½
Salz½Teelöffel
Tomatenmark150Mililiter

1. 

Blumenkohl 300 Gramm

Blumenkohl putzen, waschen, in Röslein teilen. Sie im Dampf bis fast weich kochen.

2. 

Champignons 200 Gramm  Olivenöl 1 Esslöffel  Knoblauch 1 Zehe

Kleinere Champignons waschen, putzen und vierteln. In Öl auf einer Bratpfanne cca 5 Minuten dämpfen. Fein geschnittenen Knoblauch während Dämpfen zugeben.

3. 

Makkaroni Nudeln 300 Gramm  Salz ½ Teelöffel

Während Blumenkohl kocht, Champignons dämpfen, Makkaroni nach Anleitung kochen.

4. 

Tomatenmark 150 Mililiter  Salz ½ ĆL

Tomatenmark zu Champignons zugießen, einrühren und vom Herd nehmen. Fast gekochten Blumenkohl, Champignons in Tomatensauce und Makkaroni in einer Schüssel vermischen. Salzen.

5. 

Gorgonzola Käse 150 Gramm

Die Mischung in einen Brattopf eingießen. Stücke Käse drauf legen und bei 200° C cca 10 Minuten backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen