weltinmir.de

Gebratener Blumenkohl in Kicherbseteig

    

Blumenkohl pakora (Gobi pakora) ist eine der leckersten und knusprigsten Gemüsepakora, in India beliebt. Sie wird meistens als Abendserfrischung mit einer leckeren Tasse Tee serviert. Sie kann auch ein Teil des Mittagsessensmenü bilden.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Blumenkohl500Gramm
Bratöl-
Garam masala Gewürz½Teelöffel
Himalaya Salz ½Teelöffel
Wasser150Mililiter
glattes Kichererbsenmehl150Gramm

1. 

Blumenkohl 500 Gramm

Blumenkohl in kleine Teile zerteilen, waschen und in einen Topf geben. Mit kochendem, gesalzenen Wasser übergießen und 3 Minuten kochen. Abgießen, zudecken und in Topf und Dampf 5 Minuten ruhen lassen. Abdecken und kühlen und trocknen lassen.

2. 

glattes Kichererbsenmehl 150 Gramm  Himalaya Salz  ½ Teelöffel  Garam masala Gewürz ½ Teelöffel

Mehl mit Salz und Gewürz vermischen.

3. 

Wasser 150 Mililiter

100 ml des Wassers zugießen, vermischen. Nach Bedarf noch cca 50 ml des Wassers zugießen, um milden Teig zu bekommen.

4. 

Teile des Blumenkohls in diesem Teig panieren...

5. 

Bratöl

... und in heißem Öl braten.

6. 

Fertige aus dem Öl entnehmen, abtropfen lassen...

7. 

...und nach kurzer Kühlung servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen