weltinmir.de

Puddingkuchen

Puddingkuchen

    

Feine Kuchen für Feiertage geeignet.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:  Kuchen  

 

1. 

Glattes Mehl 250 Gramm  Backpulver ½ Packung  Schokoladenpudding 3 Packung  Puderzucker 125 Gramm  Vanillezucker 1 Packung  Margarine 125 Gramm  Butter 60 Gramm  Ei 2 Stück  Milch 1 Esslöffel

Mehl, Backpulver, Puddingpulver, Zucker und Vanillezucker vermischen. Fett, Butter raspeln, Eier und Milch zugeben. Glatten Teig durchkneten.

2. 

Teig ausrollen und Rädchen Durchmesser 6 cm ausschneiden. In eine Hälfte des Rädchens Mitte ausschneiden. 10-15 Minuten bei 180°C backen. Rädchen kühlen lassen und mit Nutela oder Marmelade verbinden. Die Oberfläche mit Zucker bestreuen und bis zum nächsten Tag ruhen lassen.

Guten Appetit!

Backpulver½Packung
Butter60Gramm
Ei2Stück
Glattes Mehl250Gramm
Margarine125Gramm
Milch1Esslöffel
Puderzucker125Gramm
Schokoladenpudding3Packung
Vanillezucker1Packung

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen