weltinmir.de

Basmati Reis-das Grundrezept für die Vorbereitung

     

Basmati ist ein vollkomener Langkornreis, mit einem unaustauschbaren Nussgeschmack, der leicht verdaulich und glutenfrei ist. Er hat einen niedrigen glykämischen Index und weniger Kalorien, als andere Arten des Reises. Beim Kochen klebt er nicht zusammen und nicht nur deswegen werden Sie in ihn verliebt.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Himalaya salz 1Teelöffel
Reis basmati200g
Wasser
Wasser350ml

1. 

Reis Basmati 200 g  Wasser

Den Reis mehrmals im kalten Wasser gut waschen. Ihn dann 30 Minuten in kaltes Wasser eintauchen und danach abgießen.

2. 

Wasser 350 ml  Himalaya Salz  1 TL

Wasser mit Salz in einem Topf (am besten in einem rostfreien, mit Doppelboden) zum Kochen bringen. Geseithen Reis zugeben, abwarten, bis das Wasser wieder siedet. Den Topf mit Deckel zudecken und 5 Minuten kochen. Das Herd ausschalten und den Reis 15 Minuten ruhen lassen.

3. 

Den fertigen Reis mit Gabel auflockern. Gleich servieren oder in ein anderes Gefäß legen, damit er im heißen Topf nicht fertig kocht.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen