weltinmir.de

Äpfelschnitte mit Schokolade

    

Feine Herbstschnitte aus beliebten Äpfeln.

Koch

Portionen

25

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Eigelb 4 Stück  Sonnenblumenöl 100 ml  Puderzucker 150 g  Milch 100 ml

Eidotter mit Zucker schaumig schlagen. Öl und Milch zugeben. Alles vermengen.

2. 

Weizenmehl griffig 200 g  Backpulver 5 Teelöffel

Mehl mit Backpulver in den Teig zugeben. Schlagen.

3. 

Eiweiße 4 Stück

Eischnee schaumig schlagen, diesen fein in den Teig hinein mischen.

4. 

Den Teig auf das Backblech mit dem Backpapier auslegen. 15 Minuten bei 180°C backen lassen. Den gebackenen Kuchenboden auskühlen lassen.

5. 

Apfel 1200 g  Zucker 2 Esslöffel  Wasser 150 ml

Äpfel schälen, entkernen und in kleinere Teile schneiden. In Topf geben, mit Wasser ablöschen, Zucker zugeben und 10 Minuten weiter dünsten. Topf abstellen und heiße Äpfel mit Tauchmixer zermixen.

6. 

Wasser 150 ml  Puddingpulver Vanille 74 g

Die Puddingpulver in Wasser vermischen.

7. 

Pudding zu den zermixten Äpfeln zugeben und kochen bis die Masse dick wird.

8. 

Warme Masse auf gebackenen Kuchenboden aufgießen, bestreichen und auskühlen lassen.

9. 

Schokolade 70% 10 g  Butter 50 g

Schokolade und Butter im Dampfbad zerlassen.

10. 

Schokolade gleichmässig auf die Oberfläche von Schnitten aufstreichen und an einem kalten Ort auskühlen lassen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen