weltinmir.de

Vegane Karamellbällchen

Vegane Karamellbällchen

    

Beliebte Puffreis-Bällchen ohne Milch und Butter, aber genauso gut wie diese mit Butter und eingedickter gesüßter Milch ... und vielleicht sogar noch besser. Yummy!

Koch

Portionen

30

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Puffreis70Gramm
Rohrzucker150Gramm
Sesampaste (Tahini)50Gramm
Sojamilch 75Mililiter

1. 

Rohrzucker 150 Gramm

Zucker in den Topf geben ...

2. 

... und langsam zu Karamell kochen.

3. 

Sojamilch  75 Mililiter

Sojamilch zugeben und weiter bis Auflösen erhitzen.

4. 

Sesampaste (Tahini) 50 Gramm

Sesampaste hinzufügen und mischen, bis sie sich aufgelöst hat.

5. 

Puffreis 70 Gramm

Vom Feuer nehmen und den Puffreis sorgfältig hineinmischen.

6. 

Die Masse vermengen und wenn es etwas warm ist, fangen wir an, kleinere Kugeln daraus zu formen. Während der Kreation werden die Handflächen vorsichtig in Wasser getaucht, damit die Masse an unseren Händen nicht haftet.

7. 

24 Stunden lang an einem kühlen Ort lagern.

8. 

Die Bällchen in Papierkörbe legen und servieren. Im Kühlschrank lagern.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen