weltinmir.de

Erdnüsse Oblaten

Erdnüsse Oblaten

    

Eine beliebte Nascherei mit außerordentlichem Erdnussgeschmack.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Erdnuss ungesalzen, geröstet 300 Gramm

Erdnüsse im Küchenzerkleiner hacken.

2. 

Ein Teil der Erdnüsse kann aus grob gehackten Teilen bestehen, der andere Teil darf ganz gehackt sein.

3. 

Zucker 250 Gramm

Karamell aus Zucker in einem Topf vorbereiten.

4. 

Kondensmilch gezuckert 397 Gramm

Kondensmilch zugeben und aufschmelzen lassen.

5. 

Butter 250 Gramm

Dann Butter zufügen und gründlich mischen, bis sich die Butter mit Karamell verbindet.

6. 

Erdnüsse einrühren. 10-15 Minuten kühlen lassen und von Zeit zu Zeit umrühren. Die Mischung darf nicht zu flüssig oder steif sein, man sollte mit ihr leicht die Waffelblätter einschmieren.

7. 

Waffelblätter 75 Gramm

Waffelblätter (Maßangabe 28x15 cm) auf ein Arbeitsbrett legen und 4 Schopflöffel der kühlenden Karamellmischung drauf gleichmäßig aufstreichen.

8. 

Auf die Karamellmischung das zweite Waffelblatt legen, die Mischung wieder einschmieren, mit dem dritten Waffelblatt und Mischung weitermachen. Sie enden dann mit dem vierten Waffelblatt, fein anpressen, 15 Minuten in Kälte lagern und sie dann belasten (Arbeitsbrett und ein kleiner Topf mit Wasser auf sie legen). Waffelblätter über Nacht in Kälte fest werden lassen.

9. 

Feste Waffelblätter mit einem scharfen Messer in beliebte Formen und Portionen schneiden (daran liegt die Anzahlt der Portionen, die Sie gewinnen). Sie dann dekorieren.

10. 

In Kühle lagern.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen