weltinmir.de

Kartoffelknödel mit Salami

Kartoffelknödel mit Salami

    

Kochen Sie tschechoslowakisches klassisches Essen aus Halbprodukten und entdecken Sie den Geschmack vergangener Zeiten :)

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. Salami

NO INGREDIENT TITLE 600 Gramm

Die Salami schälen und in Räder schneiden.

Salami

2. Kartoffelteig

Kartoffelteig - Pulver

Ca. 1 kg Kartoffelteig gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten.

Kartoffelteig

3. 

Glattes Mehl

Den Teig auf einem bemehlten Brett ausrollen, die Salami gleichmäßig darauf verteilen und den Teig in Quadrate schneiden.

4. 

Salami in den Teig wickeln und größere Knödel formen.

5. 

Die Knödel in die Dampfbehälter des Dampftopfes legen, das mit Butter eingefettet wurde. 30 - 35 Minuten dämpfen. Knödel kann auch in kochendem Wasser gekocht werden.

6. Zwiebel

Zwiebel 300 Gramm  Sonnenblumenöl 50 Mililiter

Die Zwiebel putzen und klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel goldbraun braten. Mit einer Portion Knödel bestreuen. Am Zwiebel nicht sparen, sie gibt dem Essen den richtigen Geschmack.

Zwiebel

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen