weltinmir.de

Kartoffelsuppe mit Bohnen und Porree

    

Köstliche Milchsuppe. Macht die nasskalten Herbst- und Wintertage gemütlicher und liefert viel Energie!!!

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Butter50Gramm
Essig-
Glattes Mehl60Gramm
Kartoffeln400Gramm
Lorbeerblatt4Stück
Milch750Mililiter
Paprika edelsüß2Teelöffel
Porree250Gramm
Sahne zum Kochen250Mililiter
Salz1Teelöffel
Salz-
Sauerrahm (14-18%)200Mililiter
Wasser1Liter
weiße Bohnen150Gramm

1. 

weiße Bohnen 150 Gramm

Die Bohnen über Nacht im kalten Wasser einweichen. Einweichwasser am nächsten Tag ausschütten, die Bohnen abseihen und weich kochen.

2. 

Kartoffeln 400 Gramm  Wasser 1 Liter  Lorbeerblatt 4 Stück  Salz 1 Teelöffel

Kartoffeln abschälen, in kleine Würfel schneiden und in reichlich Salzwasser mit Lorbeerblatt kochen.

3. 

Die abgeseihten Bohnen zu den gekochten Kartoffeln geben.

4. 

Porree 250 Gramm

Porree ebenfalls gründlich abwaschen, klein schneiden und …

5. 

… anschließend zu den Kartoffeln und Bohnen geben. Die Suppe zum Kochen bringen und 5 - 8 Minuten köcheln lassen.

6. 

Milch 750 Mililiter  Sahne zum Kochen 250 Mililiter  Glattes Mehl 60 Gramm  Paprika edelsüß 2 Teelöffel

In der Zwischenzeit Mehl und Paprika (rot/gemahlen) mit der Milch verrühren und die Suppe damit binden.

7. 

Butter 50 Gramm  Sauerrahm (14-18%) 200 Mililiter  Salz  Essig

Nun kurz aufkochen, vom Herd nehmen und mit Butter und Sauerrahm verfeinern. Nach Geschmack nachsalzen beziehungsweise mit dem Essig abschmecken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen