weltinmir.de

Käsestrudel mit Broccoli

    

Ausgezeichneter, salziger Kuchen passend nicht nur als Häppchen für eine Party.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Blätterteig400Gramm
Brokkoli500Gramm
Ei1Stück
Emmentaler150Gramm
Kräutersalz-
Kümmel - zerdrücken-
Oregano-
Salz½Teelöffel
Salz-
Schafskäse250Gramm

1. 

Brokkoli 500 Gramm  Salz ½ Teelöffel

Broccoli im gesalzenem Wasser 10 Minuten kochen, Wasser abgießen, den Broccoli zerdrücken und auskühlen lassen.

2. Füllen

Blätterteig 400 Gramm  Schafskäse 250 Gramm

Blätterteig ausrollen und mit geriebenem Schafskäse bestreuen. Einen Rand von ca. 8cm lassen wir frei.

Füllen

3. 

Auf den Schafskäse Broccoli verteilen.

4. 

Emmentaler 150 Gramm

Den zweiten Käse reiben und den Broccoli damit bestreuen.

5. 

Ei 1 Stück

Den Rand des Teiges mit zerschlagenem Ei bestreichen und den Strudel einrollen.

6. 

Salz  Kümmel - zerdrücken  Oregano  Kräutersalz

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in die Oberfläche paarmal mit einem Zahnstocher einstechen. Ganzen Strudel mit Ei bestreichen, salzen, mit Kümmel und anderen Kräutern (nach Geschmack) bestreuen. Passend ist einen geschmacklich vielseitigen Kräutersalz nehmen.

7. Backen

Im vorgeheizten Ofen bei 170°C 35 Minuten lang backen. Den ausgekühlten Strudel in Stücke schneiden und servieren.

Backen

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen