KOCHREZEPTEN

Teufel's Mohnaugen

Teufel's Mohnaugen

Knusprige Mohnkuchen mit leckerer Sauerkirsch-Rumkonfitüre.

Rezept,Foto Rezept,Mohn gemahlen,Sauerkirschkonfitüre,Kekse & Plätzchen,Weihnachten

Kekse & Plätzchen

Koch

Portionen

24

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Zutaten

Zutaten

Butter150Gramm
Ei1Stück
Glattes Mehl200Gramm
Mohn gemahlen100Gramm
Puderzucker75Gramm
Rum2Esslöffel
Sauerkirschkonfitüre150Gramm

 

Rezept

1. 

Butter 150 Gramm  Puderzucker 75 Gramm  Glattes Mehl 200 Gramm  Mohn gemahlen 100 Gramm  Ei 1 Stück

Butter in eine Schüssel schneiden, Zucker, Mehl, Mohn und Ei zugeben.

2. 

Zutaten zu einem Teig verkneten und ihn dann 12 Stunden in Kühle ruhen lassen.

3. 

Teig durchkneten, zu einer Rolle im Durchschnitt von 3cm formen und in 1cm dicke Scheiben schneiden.

4. 

Kügelchen aus den Scheiben bilden und mit Daumen eine Mulde eindrücken.

5. 

Entstandene Kuchen auf das Backblech mit Backpapier legen. Im vorerhitzten Backrohr 18 Minuten bei 180°C backen. Gebacken kühlen lassen.

6. 

Sauerkirschkonfitüre 150 Gramm  Rum 2 Esslöffel

Sauerkirschkonfitüre mit Rum vermischen...

7. 

...und die Mulden in den Kuchen damit füllen. In Kühle trocknen lassen- Konfitüre saugt teilweise in die Kuchen auf und wird fester.

Guten Appetit!

© 2011 - 2024 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen