weltinmir.de

Weihnachtliche Weinkränzchen

    

Zartes weihnachtliches Gebäck mit der Marmelade zusammengeklebt.

Koch

Portionen

25

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Glattes Mehl 180 Gramm  Butter 120 Gramm  Salz 1 Prise  Weißwein trockener 50 Mililiter

Mehl in die Schüssel geben, geschnittene Butter und eine Prise Salz zugeben und Wein zugießen.

2. 

Zu einem Teig verarbeiten.

3. 

Den Teig in die Lebensmittelfolie einwickeln und mindestens zwei Stunden erstarren lassen.

4. 

Glattes Mehl

Den Teig auf dem bemehlten Brett auf die Dicke etwa 0,5 cm ausrollen. Rädchen ausstechen, in welche man ein kleines Loch aussticht. 50 Spritzkuchen ausstechen.

5. 

Spritzkuchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.

6. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 12 Minuten backen.

7. 

Puderzucker

Warme im Zucker auswälzen. Auskühlen und trocken lassen.

8. 

Sauerkirschkonfitüre

Spritzkuchen mit der Marmelade zusammenkleben.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen