weltinmir.de

Zweifarbige Linzer Sternchen

    

Einfache Linzer Kekse mit dem Zimt- oder Vanilladuft.

Koch

Portionen

40

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Glattes Mehl 225 g  Puderzucker 80 g  Backpulver ½ Teelöffel  Butter 150 g  Eigelb 1 Stück

Zucker und Backpulver im Mehl vermengen. Geschnittene Butter und Eigelb zugeben. Zu einem Teig verarbeiten.

2. 

Kakaopulver 1 Teelöffel

Den Teig in ein und zwei Drittel zerteilen. Kakao in den kleineren Teig zugeben. Teige für eine Stunde kalt stellen.

3. 

Glattes Mehl

Brett mit Mehl bestäuben und helleren Teig auf die Breite etwa 3-4 mm ausrollen. Grössere Sternchen ausstechen.

4. 

Ei 1 Stück

Die Sternchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen.

5. 

Glattes Mehl

Den dunklen Teig auf dem bemehlten Brett auf die Breite etwa 3-4 mm ausrollen. Kleine Sternchen ausstechen.

6. 

Vanillezucker  Zimt Zucker

Dunkle Sternchen auf helle legen und wieder mit verquirltem Ei bestreichen. Dunkle Sternchen mit Zimt- oder Vanillazucker bestäuben.

7. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 8 Minuten backen.

8. 

Die Sternchen erst nach sorgfältigem Auskühlen vom Blech nehmen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen