weltinmir.de

Apfel-Brombeeren Strudel

Apfel-Brombeeren Strudel

    

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Apfel1000Gramm
Blätterteig400Gramm
Brombeere500Gramm
Ei2Stück
Haferflocken-Gramm
Mohn gemahlen-Gramm
Paniermehl100Gramm
Zimt gemahlen2Teelöffel
Zucker140Gramm
corn flakes100Gramm

1. 

Apfel 1000 Gramm  Brombeere 500 Gramm

Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse ausschneiden und grob reiben. Brombeeren unter fliessendem Wasser im Sieb waschen. Wenn Sie tiefgefrorenen Brombeeren verwenden, sie zuerst auftauen lassen, danach das überflüssige Wasser abgießen.

2. Teig

Blätterteig 400 Gramm  Paniermehl 100 Gramm

Blätterteig in 2 Teile teilen. Den ersten Teil in 40 x 30 cm ausrollen. Diesen Teig mit Hälfte des Paniermehls bestreuen.

Teig

3. 

Eine Hälfte der vorbereiteten Äpfeln und Brombeeren auf das Paniermehl gleichmäßig geben.

4. 

Zucker 140 Gramm  Zimt gemahlen 2 Teelöffel  corn flakes 100 Gramm

Das Obst mit einer Hälfte des Zuckers, 1 TL des Zimtes und eine Hälfte Corflakes bestreuen.

5. 

Ei 2 Stück  Haferflocken  Mohn gemahlen

Den Teig einrollen und auf das Backblech mit Backpapier ausgelegt legen. Die andere Hälfte des Teiges genauso vorbereiten. Beide Strudel mit gequirltem Ei bestreichen, mit feinen Haferflocken und Mohn bestreuen. Die Strudel an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen.

6. 

In mittel-warmem Backofen cca 45 Minuten backen. Nach Kühlen schneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen