weltinmir.de

Apfelbeerensirup

    

Ein gesunder Sirup aus Apfelbeeren, in kalter Art vorbereitet, deswegen ist er auch reich an Vitamine...und Zucker. Sie stimmen bestimmt zu, ohne wäre der Sirup nicht so lecker. Aus angegeber Menge bereiten Sie cca 2 l des Sirups vor.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Apfelbeeren 500 g  Wasser 500 ml

Apfelbeeren pflücken, im Sieb unter fliessendem Wasser waschen. Wasser überkochen und kühlen lassen.

2. 

Apfelbeeren mit ein bisschen überkochtem Wasser zermixen.

3. 

In ein Glass geben und das restliche vorbereitete Wasser zugießen.

4. 

Zitronen Säure 40 g

Zintronen Säure zugeben und gründlich rühren ( Holz- oder Kunststoffkochlöffel). 48 Stunden in Kühle lagern.

5. 

Den Saft in einen größeren Becher eingießen. Am besten in eine 4 l Flasche.

6. 

Zucker 1500 g

Zucker zugeben und rühren, bis Zucker zerschmelzt.

7. 

Den Saft durch ein Kunststoffsieb durchseihen und so viel wie möglich passieren. Auf die Kehle einer Flasche ein Tuch dank Gummi anbringen...

8. 

...und den Saft nochmal durchseihen.

9. 

Das Fruchtfleisch im Tuch gründlich auspressen.

10. 

Den Sirup in Kühle lagern. Eine leckere Limonade gewinnen Sie durch das Vermischen angemesser Menge des Sirups und Wasser. Prost!

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen