weltinmir.de

Traubensirup

Traubensirup

    

Ein hausgemachter Sirup, voll von Vitamine, aus hausgemachten, kleinen, sauren Weintrauben.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Weintraube blau 7.5 Kilogramm

Weintraube waschen und abtropfen lassen.

2. 

3. 

Trauben schrittweise, sehr kurz mixen. Nur so kurz, dass die Samen ganz bleiben.

4. 

Zucker 4 Kilogramm  Zitronen Säure 50 Gramm

Traubenmischung in eine 10 L Korbflasche eingießen und schrittweise Zucker zugeben, gut vermischen. Zitronensäure zugeben und vermischen. Die Korbflasche ins kalte Raum geben und 48 Stunden ruhen lassen.

5. 

Die Traubenmischung durch einen Seiher durchseihen. Der Seiher hat größere Löcher als ein Sieb, der Saft fließt schneller ab. Die Löcher müssen kleiner als Traubenkerne sein.

6. 

Nach dem Durchseihen des Sirups eine reine Gaze in den Seiher geben und den restlichen Saft aus den Schalen- und Kernresten pressen.

7. 

Den Sirup in Glas- oder Plastikflaschen gießen. Diesen kalt vorbereiteter Sirup im Kühlschrank lagern.

8. 

Der Sirup kann auch in Einlegeglässer gelagert werden und in einem Topf oder Ofen sterilisiert werden.

9. 

Die Flaschen auf ein mit Zeitungen ausgestellen Backblech legen und Wasser zugießen. Bei 100°C im Ofen kurz sterilisieren. Sirup, auf diese Art sterilisiert, kann auch bei der Raumtemperatur bis zum Aufmachen gelagert werden.

Guten Appetit!

Weintraube blau7.5Kilogramm
Zitronen Säure50Gramm
Zucker4Kilogramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen