weltinmir.de

Birnenkörbchen aus Blätterteig

Birnenkörbchen aus Blätterteig

    

Knusprige und luftig lockere Blätterteig-Körbchen mit Birnenfüllung.

Portionen

14

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Körbchen  

 

1. 

Birne 500 Gramm  Zitronensaft ½ Stück

Geschälte Birnen in kleine Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und vermischen.

2. 

Zucker 100 Gramm  Vanillezucker 1 Stück  Butter 30 Gramm  Kartoffelstärke 3 Esslöffel

Birnen, Zucker, Butter, Stärke in einen Topf geben und alles zusammen ca. 5 Minuten kochen, bis die Birnen etwas weicher werden.

3. 

Blätterteig 400 Gramm

Den Blätterteig auf eine Dicke von ca. 8 mm ausrollen und die Körbchen mit einer Form ausschneiden, die in die Form eingedrückt werden.

4. 

In jedes Körbchen eine angemessene Menge Birnenfüllung zugeben.

5. 

Bei 200 ° C ca. 10 - 15 Minuten goldbraun backen.

6. 

Die Körbchen nach dem Backen vorsichtig aus der Form stürzen.

Guten Appetit!

Birne500Gramm
Blätterteig400Gramm
Butter30Gramm
Kartoffelstärke3Esslöffel
Vanillezucker1Stück
Zitronensaft½Stück
Zucker100Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen