weltinmir.de

Creme-Schnitte aus Mohn

    

Süßer Nachtisch am Sonntag.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 
Backpulver1Teelöffel
Butter-
Butter150Gramm
Eigelb4Stück
Eiweiße4Stück
Glattes Mehl100Gramm
Milch400Mililiter
Mohn gemahlen80Gramm
Puderzucker160Gramm
Vanillezucker1Packung
Walnüsse50Gramm
Wasser2Esslöffel
Weizenmehl griffig-

1. 

Eiweiße 4 Stück

Eiweiß steif schlagen.

2. 

Puderzucker 80 Gramm

Zucker in Eiweiß hineinmischen,...

3. 

Mohn gemahlen 80 Gramm  Glattes Mehl 60 Gramm  Backpulver 1 Teelöffel  Wasser 2 Esslöffel

...Mohn und Mehl mit Backpulver. Einen Löffel Wasser hineinrühren.

4. 

Butter  Weizenmehl griffig

Den Teig auf Backblech (20x30 xm) streichen, mit Butter einfetten und Mehl bestreuen.

5. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 190°C ca. 8 Minuten backen.

6. 

Milch 400 Mililiter  Glattes Mehl 40 Gramm  Vanillezucker 1 Packung

Mehl und Zucker in Milch mischen und Brei kochen.

7. 

Eigelb 4 Stück

Eidotter beimischen. Auskühlen lassen.

8. 

Butter 150 Gramm  Puderzucker 80 Gramm

Butter auf Raumtemperatur bringen und anschließend mit etwas Zucker cremig schlagen.

9. 

Brei in Butter hineinmischen und zu Creme schlagen, eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

10. 

Gebackenen Teig entlang schneiden. Creme auf die Hälfte streichen und mit anderer den Teig bedecken.

11. 

Walnüsse 50 Gramm

Die andere Hälfte auf die Oberfläche und die Seiten des Nachtisches streichen. Mit gehackten und trocken gerösteten Nüssen bestreuen.

12. 

Den Nachtisch tageslang erstarren lassen und erst dann schneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen