weltinmir.de

Joghurtpfannkuchen

Joghurtpfannkuchen

    

Weiche Joghurtpfannkuchen ohne Hefe. Sie schmecken wie traditionelle kroatische Fritules.

Koch

Portionen

15

Zubereitungszeit

35 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Süßspeisen  

 

Backpulver10Gramm
Ei2Stück
Glattes Mehl300Gramm
Natur - Joghurt150Gramm
Rapsöl-
Rosinen70Gramm
Rum2Esslöffel
Salz-
Vanillearoma-Teelöffel
Zucker3Esslöffel

1. 

Ei 2 Stück  Zucker 3 Esslöffel

Eier mit Zucker schlagen.

2. 

Natur - Joghurt 150 Gramm  Salz  Vanillearoma  Rum 2 Esslöffel

Joghurt, eine Prise Salz, drei Tropfen Vanillearoma und Rum hinzufügen. Alles zusammen schlagen.

3. 

Glattes Mehl 300 Gramm  Backpulver 10 Gramm

Mit Backpulver vermischtes Mehl zum Teig geben.

4. 

Rosinen 70 Gramm

Zum Schluss die Rosinen dazugeben und alles gut vermischen. Lassen Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.

5. 

Rapsöl

Das Öl in einer tieferen Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel einen kleinen Teighaufen in das Öl geben. Von beiden Seiten langsam braten.

6. 

Die Pfannkuchen aus dem Öl nehmen und das überschüssige Fett mit einem Papiertuch entfernen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen